Interessante Gespräche und Informationen beim Frühschoppen der Ortsunion Ovenstädt Hävern

Bei bestem Wetter trafen sich am vergangenen Donnerstag die Mitglieder der CDU Ortsunion Ovenstädt - Hävern zum politischen Frühschoppen auf dem Gelände des Jugendsportheims am Sportplatz in Ovenstädt.

Unser Stadtverbandsvorsitzender Wolfgang Koopmann begrüßte dort nicht nur die anwesenden Mitglieder der Ortsunion, auch aus anderen Teilen unserer Stadt Petershagen waren interessierte Parteimitglieder vor Ort.

Ganz besonders begrüßte der Vorsitzende unseren Bürgermeisterkandidaten und jetzigen Kämmerer Dirk Breves. Diesem erteilte Wolfgang Koopmann im Anschluss an seine Begrüßung das Wort.

Unser Bürgermeisterkandidat  begrüßte ebenfalls alle Anwesenden und gab einen sehr ausführlichen Überblick über die aktuelle Situation in unserer Kommune.
Im Bereich der Finanzmittel musste Dirk Breves daher ein wenig zurück in die Vergangenheit schauen um so die darmalige, schlechte Finanzlage der Stadt zurück ins Gedächtnis zu bringen.
Glücklicherweise konnte er in Bezug auf heutige Zahlen weitaus positiveres Berichten.
Er verdeutlichte auch, mit welchen aktuellen Themen sich Rat und Verwaltung aktuell beschäftigen, welche Investitionen zwingend gemacht werden müssen und welche Ideen und Vorstellungen es für die nächsten Jahre gibt.

Für alle Anwesenden waren dies wichtige und interessante Informationen aus, zuzusagen "erster Hand".

Nach den Ausführungen des Kämmerers und dem damit verbundenen offiziellen Teil gab es für die Anwesenden leckeres vom Grill und kühle Getränke.

In kleinen Gesprächsgruppen wurden danach noch viele weitere aktuelle Themen an- und besprochen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben