Gründungsversammlung einer gemeinsamen CDU-Ortsunion Petershagen Nord

Am Dienstag, den 17. September 2019 fand im Landgasthaus Husterbruch in Neuenknick die Gründungsversammlung der gemeinsamen CDU-Ortsunion Petershagen Nord statt. In dieser schließen sich die Ortschaften Döhren, Heimsen, Ilvese, Neuenknick, Schlüsselburg, Seelenfeld und Wasserstraße zusammen.

Wolfgang Koopmann, unser Stadtverbandsvorsitzender begrüßte die anwesenden Mitglieder.

Auch den Geschäftsführer vom CDU – Kreisverband, Herrn Lutz Abruszat hieß er herzlich willkommen.
Dieser wurde anschließend einstimmig zum Versammlungsleiter gewählt um durch das Wahlprogramm zu führen und die Wahlen zu kontrollieren.

Aus den Wahlen ging folgendes Ergebnis hervor:

Jürgen Buschke 1. Vorsitzender

Stefan Wiesinger und Jens Baumgartl stellvertretende Vorsitzende.

Anette Lindenberg  Schriftführerin.

Gudrun Lehmkuhl, Heimsen, Helmut Hevermann, Wasserstraße, Friedrich Hoppe, Schlüsselburg und Ernstfried Könemann, Neuenknick werden in Blockabstimmung einstimmig zu Beisitzern gewählt.

Für Döhren und Ilvese bleiben die Posten der Beisitzer zunächst
vakant. Sie sollen möglichst bei der nächsten Mitgliederversammlung
besetzt werden.

DIe neu gegründete Ortsunion hat z. Zt. 39 Mitglieder.

Der Kreisgeschäftsführer Lutz Abruszat erläuterte zudem die Aufgaben des
Mitgliederbeauftragten Er wird Jürgen Buschke mit Material zu diesem Thema versorgen. Die Versammlung diskutierte anschließend über dieses Thema und entschied, dass die Position bei der nächsten Mitgliederversammlung besetzt werden soll.

Jürgen Buschke äußerte den Wunsch, dass möglichst in allen Ortschaften der neuen Ortsunion Veranstaltungen stattfinden sollen. So möchte er pro Jahr zwei bis drei Aktivitäten planen, bei denen man sich in der Öffentlichkeit zeigt.
Wichtig war allen Versammlungsteilnehmern, dass man mit allen Bürgern
ins Gespräch kommt, sei es z.B. bei einem Bürgerfrühstück oder einem
Familienfest etc.

Wolfgang Koopmann berichtete über die Aktivitäten des Stadtverbandes.
Hier speziell über das Altstadt-Fest in Petershagen, den Stand bei der Lahder Maile und das Familienfest am 15.9.2019 am Lahder Badesee.

Alle Veranstaltungen wurden gut besucht und von der Bevölkerung angenommen.

Folgende Terminhinweise und Anregungen dazu wurden gegeben.

Am 08.10.2019 findet die nächste Stadtverbandsversammlung statt.

Kommunalwahl am 13.09.2020
(Die Delegierten sollen möglichst bis Ende diesen Jahres nominiert sein.)

Wahrscheinlich im April 2020 wird die Kreisvertreterversammlung stattfinden. Dabei werden der Landratskandidat und die Kandidaten für die
Kreistagswahl aufgestellt.

Gegen 21.30 Uhr schloss Jürgen Buschke die offizielle Versammlung.
In geselliger Runde wurden im Anschluss noch weitere interessante Gespräche geführt.



Inhaltsverzeichnis
Nach oben